1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen

Dein Sitzfleisch und deine Knüppelhand kannst du damit trainieren, dass du auf ein Variometer verzichtest. Schalte deine Elektronik aus und klebe dein pneumatisches Vario ab. Nur mit Fahrtmesser und Höhenmesser kannst du auch fliegen. Das ist mühsam und kostet wahrscheinlich am Anfang alle Aufmerksamkeit, aber, das verspreche ich dir, das geht. Natürlich gelingt dir so keine große Strecke. Aber es schult deine Sinne ungeheuer.

Du musst auf diese Weise mal alles mögliche ausprobieren:

  • Fliege mit deinen Kameraden zusammen, um an ihrem Flugweg zu sehen, wie gut du bist.
  • Fliege alleine in der Nähe eines bekannten Bartes, den du immer wieder nutzen kannst, wenn es kritisch würde.
  • Fliege auch bei Blauthermik ohne Vario.
  • Fliege auch mal überland. In der Nähe deines Platzes kennst du bestimmt die Hot Spots. Da bist du relativ sicher.

 

Du musst eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können.

Version 8 ---- Copyright © 2008 - 2017  Horst Rupp