1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen

Führe dir vor Augen, dass du in der Höhe der Sonnenstrahlung vielfach stärker ausgesetzt bist als auf dem Erdboden.

Fliege im Gebirge nie ohne Sonnenhut.

NasenschutzWähle für die Haut eine Creme mit einem massiven Sonnenschutzfaktor. Am wirkungsvollsten sind die, die dich blass machen, die mit Zink. Segelfliegen soll ja nicht zum Hautkrebsrisiko werden. Die größte Gefährdung trägt dabei deine Nase. Wenn du da empfindlich bist, dann klebe dir ein Tüchelchen in die Brille, damit die Nase abgedeckt wird.

Deine Lippen brauchen eine extreme Zinksalbe als Sonnenschutz, auch wenn das nicht sehr attraktiv aussieht. Andererseits: Wen willst du da oben schon anmachen ?

 

Zum Beginn des Kapitels

 

Du musst eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können.

Version 8 ---- Copyright © 2008 - 2017  Horst Rupp