1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen

Im Vorfeld eines Leistungsflugtages musst du sicherstellen, dass geflogen werden kann:

  • Ist der Platz befliegbar ?
    Das ist - insbesondere im Frühjahr - nicht immer sicher gegeben. Die Vorstände oder der Flugplatzreferent sollten Auskunft geben können.
  • Ist die Schleppmaschine klar ?
    Das ist zwar meistens gegeben, aber eine Nachfrage kostet wenig und vermeidet Frust, wenn gerade in dieser Hammerwoche die Maschine zur Wartung weg gegeben werden musste.
  • Wer kann an dem Tag schleppen ?
    Tja, das ist natürlich immer ein Problem.

An bestimmten Plätzen und unter besonderen Umständen - zu denen auch so ein Sonderflugbetrieb für Leistungsflüge mit wenigen Starts fällt - kann es gestattet sein, auch ohne Flugleiter fliegen. Trotzdem muss sichergestellt sein, dass alle Bewegungen notiert werden.

Und alle Piloten, die innerhalb eines solchen Flugbetriebes starten, müssen sich im Klaren sein, dass sie im Falle eines Falles vom Platz keine Hilfe bekommen können, weil nach dem Startvorgang kein Flugleiter bis Sunset am Telefon wartet.

 

Zum Beginn  des Kapitels

 

Du musst eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können.

Version 8 ---- Copyright © 2008 - 2017  Horst Rupp