1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen

Diese Übung ist ähnlich wie Höhe-Gewinnspiele.

Das Ziel der Übung ist maximaler Höhengewinn in Rotoren (unterhalb des laminaren Niveaus) in einem definierten Zeitfenster.

Immer wenn es laminar wird, steigst du aus dem Rotor aus und unten wieder ein. Da Rotoren meist recht stabil stehen, dürfte das kein Problem sein.

Ziel der Übung ist, diese extrem böigen und unruhigen Bärte zu beherrschen.

 

Du musst eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können.

Version 8 ---- Copyright © 2008 - 2017  Horst Rupp